Gewürzlexikon

Süßdolde

Die Samen und Blätter des Doldenblütler lassen sich hervorragend bei Suppen, Saucen, Backwaren oder Fisch beigeben. Auch die Wurzeln der Pflanze können wie Möhren zubereitet werden. Früher hat man die Süßdolde auch als Heilpflanze verwendet.

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram