Gewürzlexikon

Fetthenne

Die Fetthenne lässt sich in Maßen als Gemüse frisch oder gedünstet verwenden. Der Geschmack der Blätter ist säuerlich saftig wie Gurken, ähnelt aber auch Paprika. Die jungen Blätter und Triebspitzen lassen sich gut im Frühjahr als Salat-Zutat verwenden. Man kann sie auch in Öl eingelegt lagern.

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram